Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

iOS DVB-T-Sticks – die Sticks für Apple Systeme

iOS DVB-T-SticksWer sich einen DVB-T Stick im Online Shop kauft, der wird in der Regel ein Modell erhalten, welches mit einem USB Anschluss versehen ist. Dieser USB Anschluss ist in den meisten Fällen universell zu nutzen, sodass Sie die USB DVB-T Sticks in jeden Rechner einstecken können. Dennoch gibt es einige DVB-T Sticks, die nur für Apple Systeme gedacht sind. Welche das im Detail sind, sehen Sie in einem separaten Testbericht. Allerdings ist die Funktionsvielfalt oft die Gleiche, schließlich ist das Ziel von einem iOS DVB-T Stick, dass Sie ein TV Signal empfangen können, ohne dass Sie einen Fernseher benötigen.

iOS DVB-T-Stick Test 2018

Ergebnisse 1 - 5 von 5

sortieren nach:

Raster Liste

Welche Faktoren sind bei einem iOS DVB-T Stick wichtig?

iOS DVB-T-SticksSollten Sie sich einen DVB-T Stick für ein iOS System kaufen wollen, dann werden Sie in diesem Fall ein Produkt bestellen, welches nur für Apple Systeme gedacht ist. Dabei muss aber gesagt werden, dass die meisten DVB-T Sticks auch für Apple Geräte geeignet sind. Schauen Sie sich im Vorfeld einen Testbericht an, werden Sie schnell erkennen können, welches Produkt für Apple geeignet ist.

Allerdings muss bei einem iOS DVB-T Stick beachtet werden, dass Sie hier eine gewisse Einrichtung benötigen. Meist müssen Sie zum Installieren der Sticks verschiedene Software aus dem Mac Store herunterladen. Das kann

  • ein SAT-IP Viewer sein,
  • doch kann es sich auch um das Octopus Programm handeln.

Welches Programm Sie letztlich verwenden, lieg an Ihnen. Es sei aber gesagt, dass nahezu jeder iOS DVB-T Stick andere Programme benötigt.

Tipp: Stimmt die Einrichtung, können Sie aber nahezu jeden Stick sehr einfach auch bei iOS Systemen einsetzen.

iOS Sticks Sticks für andere Systeme
Betriebssystem für Apple Systeme Betriebssysteme, wie Windows
Beispiel: Amazon Fire TV Stick Beispiel: Freenet TV Stick

Vor- und Nachteile eines iOS DVB-T-Sticks

  • meist kann jeder normale Stick auch für iOS genutzt werden
  • große Reichweite an Programmen
  • viele Modelle punkten mit einem stabilen Empfang
  • manche Geräte sind mit tizi+ und tizi TV Hotspots kompatibel
  • die Installation nicht immer einfach – doch meistens befindet sich eine Bedienungsanleitung im Lieferumfang

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Kommentare und Erfahrungen

  1. Andreas Kühn am 29. September 2018

    Das Thema ist doch fast Eschichte, da DVB-T bald endgültig Geschichte ist. Mit der Umstellung der letzten Sender auf DVB-T2 werden die übrigen Sender ersatzlos abgeschaltet. Dass überhaupt noch DVB-T Sticks angeboten werden, muss man nich verstehen.

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen