Typhoon DVB-T Stick(s) – mobiler Fernsehspaß zu fairen Preisen

Beim Thema mobiles Fernsehen ist Typhoon ein gefragter Hersteller. TV-Karten für PC, tragbare Mini-Fernseher und natürlich auch USB-Sticks zum Empfang des digitalen terrestrischen Fernsehens via Notebook. Der Online-Händler ist dabei allen voran für seine sehr günstigen Preise bekannt. Ob sich das auf die Qualität der Produkte ausschlägt, wird ein Typhoon DVB-T Stick Test beantworten.

Typhoon DVB-T Stick Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Typhoon": (2.5 von 5 Sternen, 1 Bewertungen)

Viel Leistung für wenig Geld

TyphoonHeutzutage ist es problemlos möglich, unterwegs fernsehen zu gucken. TV über Internet funktioniert mittlerweile dank spezieller Online-Mediatheken oder Streams ganz ordentlich, doch für einen sorgenfreien Empfang ist DVB-T immer noch die beste Lösung, auch wenn hier der Empfang außerhalb von Ballungsräumen mal schwächeln kann oder die Programmvielfalt leidet. Dennoch ist ein DVB-T Stick eine sehr gute sinnvolle Anschaffung, um im Park oder während der Zugfahrt künftig kein wichtiges TV-Event mehr zu verpassen.

Der Zubehörspezialist Typhoon hat insbesondere für sparsame Kunden, die nicht allzu viel Geld für die kleinen Miniatur-Tuner ausgeben wollen, interessante und verlockende Modelle im Angebot. Zu den Verkaufsschlagern gehören dabei der TVT-600 und TVT-602, die Typhoon im unteren Preissegment angeordnet hat. Nicht einmal 20 Euro müssen Sie für die kleinen Empfänger bezahlen, sodass eine Anschaffung keinesfalls am Kostenpunkt scheitert. Doch was taugen die günstigen DVB-T Sticks von Typhoon? Im Test konnte die Modelle sehr anständige Ergebnisse liefern.

DVB-T Sticks von Typhoon liefern überzeugende Vergleichsergebnisse

Nicht nur, dass die kleinen Antennen ihre Hauptaufgabe erfüllen und das Fernsehbild auf das Display des Rechners bringen, nein, auch die Bildqualität ist überzeugend. Hierbei darf aber nicht vergessen werden, dass der Empfang – wie bereits erwähnt – primär vom Aufenthaltsort abhängig ist. Zudem bieten die DVB-T USB Stick aus dem Hause Typhoon auch noch ein paar nette Features wie elektronischen Programmführer, Aufnahmefunktion oder auch eine Fernbedienung. Im Test gab es lediglich Abstriche für die Bedienoberfläche der Software, doch liefern die günstigen Preise ein sehr starkes Kaufargument. Wer für den gelegentlichen Fernsehkonsum am Notebook gerüstet sein will, macht mit einem DVB-T Empfänger von Typhoon nichts falsch.

Sie sollten aber in jedem Fall Testberichte beispielsweise von bekannten Computer-Fachzeitschriften lesen, die die Miniatur-Tuner immer wieder bewerten. Besonders wenn Sie von der Materie selber nicht allzu viel Ahnung haben, ist es ratsam, sich einen Testsieger zuzulegen, die Sie auch bei Typhoon finden werden.

Unsere Shop-Kooperation lässt keine Wünsche offen

Nutzen Sie bei Ihrer Recherche nach dem passenden DVB-T Stick für Ihren mobilen Fernsehspaß das Portal von DVBTStick.net. Bei uns finden Sie viele wertvolle Informationen rund zum mobilen TV-Empfang am Rechner sowie eine umfangreiche Shop-Kooperation, in dem Sie viele Produkte von bekannten Herstellern wie u.a. Typhoon, TerraTec, Digittrade, Elgato oder Hauppauge finden werden, die wir Ihnen dank unserer Zusammenarbeit mit Amazon zu günstigen Preisen anbieten.