CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

DVBLogic TVButler (Tuner-only) Test

DVBLogic TVButler (Tuner-only)

DVBLogic TVButler (Tuner-only)

Unsere Einschätzung

DVBLogic TVButler (Tuner-only) Test

<a href="https://www.dvbtstick.net/dvblogic/tvbutler-tuner-only/"><img src="https://www.dvbtstick.net/wp-content/uploads/awards/1509.png" alt="DVBLogic TVButler (Tuner-only)" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Preis-Leistung

Merkmale

  • TV-Stick ohne Software

Vorteile

  • für die Erweiterung Ihres DVBLogic-Servers
  • Aufnahme mehrerer Programme möglich

Nachteile

  • Installation etwas kompliziert

Technische Daten

MarkeDVBLogic
ModellTVButler (Tuner-only)
Aktueller Preisca. 50 Euro

Der DVBLogic TVButler für DVB-T/T2 und Kabel TV Empfang ohne Software kann als Zusatzgerät zu einem bereits vorhandenen TVButler mit DVBLink TV Sever Software genutzt werden. Informieren Sie sich hier im Detail über das Produkt.

DVBLogic TVButler (Tuner-only) bei Amazon

  • DVBLogic TVButler (Tuner-only) jetzt bei Amazon.de bestellen
49,95 €

Ausstattung und Besonderheiten

Der DVBLogic USB-TV-Stick wird ohne DVBLink TV Server Software geliefert. Entweder nutzen Sie den TVButler als Erweiterung zu Ihrem bereits vorhandenen TVButler, den Sie mit der nötigen Software erhalten haben oder müssen den Stick zunächst mit der Lizenz erwerben.

Ihren DVBLogic-Server können Sie um bis zu 4 USB-TV-Empfänger erweitern, so lassen sich im vollen Ausbau 4 unterschiedliche Live-TV-Sendungen gleichzeitig über das Heimnetzwerk aufnehmen und streamen. Dies ist mit jedem DLNA- oder netzwerkfähigen Gerät mit Display – wie Smartphone, Tablet, PC usw. – möglich. Auch außerhalb des Heimnetzwerkes funktioniert dies mit einer ausreichenden mobilen Verbindung. Mit dem zusätzlichen USB-TV-Tuner für Ihren vorhandenen DVBLink-TV-Server können Sie dann Digitalfernsehen über Kabel (DVB-C) und terrestrisch (DVB-T/T2) empfangen. Der Stick unterstützt zeitversetztes Fernsehen und streamt TV-Programme in Echtzeit über das Heimnetzwerk. Zu zusätzlichen Funktionen gehören zudem eine elektronische Programmzeitschrift (EPG) und ein Sendersuchlauf.

Der TVButler ist an den PC, an eine Netzwerkfestplatte (NAS) und Raspberry PI anschließbar, worauf auch überall die nötige Software läuft. Mit dem PC oder NAS-Server können Sie die Programme direkt per PVR-Funktion aufzeichnen. Kundenmeinungen auf Amazon zufolge gestaltet sich die Installation des TVButlers als etwas komplex und verlange technisches Wissen. Zudem sei das Umschalten der Sender etwas langsam, was jedoch zu verschmerzen sei. Ansonsten kann der TVButler als Ergänzung zu einem bereits vorhandenen DVBLogic TV-Tuner überzeugen. Punkten kann er daher auch mit der Möglichkeit bis zu 4 Programme gleichzeitig aufnehmen zu können. Bild und Ton werden als sehr gut beschrieben. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 50 Euro im Online-Shop von Amazon. Zwar wird er ohne die passende Software angeboten, dient jedoch als Erweiterung für einen bereits vorhandenen DVBLogic-Server. Er ist sein Geld wert, da er eine gute Ausstattung und gute Funktionen bietet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Mit dem DVBLogic TVButler können Sie Ihren bereits vorhandenen DVBLogic-Server problemlos erweitern. Er bietet einen guten Empfang der Fernsehsender und zudem die Möglichkeit mehrere Programme gleichzeitig aufzunehmen. Mit dem Stick können Sie sowohl in Ihrem Heimnetzwerk als auch außerhalb davon problemlos Ihre Lieblingsendungen schauen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 12 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.2 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell DVBLogic TVButler (Tuner-only) gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?