Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

CSL DVB-T2 Digitale Stabantenne Test

CSL-Computer DVB-T2 Digitale Stabantenne

CSL-Computer DVB-T2 Digitale Stabantenne
CSL-Computer DVB-T2 Digitale Stabantenne CSL-Computer DVB-T2 Digitale Stabantenne

Unsere Einschätzung

CSL-Computer DVB-T2 Digitale Stabantenne  Test

<a href="https://www.dvbtstick.net/csl-computer/dvb-t2-digitale-stabantenne/"><img src="https://www.dvbtstick.net/wp-content/uploads/awards/2397.png" alt="CSL-Computer DVB-T2 Digitale Stabantenne " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Digitale Stabantenne mit stabilem Magnetfuß
  • Zimmerantenne

Vorteile

  • schwerer Metallfuß
  • gute Empfangsqualität

Technische Daten

Marke / HerstellerCSL-Computer
ModellDVB-T2 Digitale Stabantenne

Die CSL Stabantenne 73020427 für DVB-T2 ist gar nicht mal so teuer und möchte vor allem mit einer guten Stabilität punkten. Ob der Antenne das auch gelingt, wollten wir durch einen Blick in die Kundenbewertungen auf Amazon herausfinden.

Ausstattung und Besonderheiten

Bei diesem Modell handelt es sich um eine 34,5 cm hohe Stabantenne, die mit einem besonders schweren Metallfuß ausgestattet worden ist. Mit diesem soll es dann möglich sein, die Antenne nicht nur an einer Wand, sondern auch auf einem Autodach oder in einem Boot absolut stabil zu platzieren. Angeschlossen wird das Modell mittels Koaxialstecker und auch DVB-T2 HD lässt sich mit dem Gerät empfangen. Die Stabantenne ist farblich komplett in schwarz gehalten und misst einen Durchmesser von 8 cm am Fuß sowie einen Antennendurchmesser von 2 cm. Die Kabellänge wird durch den Hersteller mit 2,5 m angegeben. Die Bedienungsanleitung ist in fünf Sprachen verfasst worden und enthält auch eine deutschsprachige Fassung. Außerdem bringt die Stabantenne rund 475 g auf die Waage und sollte damit ein sehr ordentliches Gewicht mit sich bringen.

Der Anschluss dieser Antenne geht denkbar einfach von der Hand und stellte die Kunden von Amazon den Bewertungen auf dem Portal zufolge vor keine größeren Herausforderungen. So muss die Antenne lediglich an einen entsprechenden Empfänger angeschlossen werden, der sich wiederum an dem Bildschirm befindet und schon kann man den Sendersuchlauf starten. Eine zusätzliche Stromversorgung wird bei diesem Modell nicht benötigt, was dem Gerät weitere Pluspunkte einbringt. Die Verarbeitungsqualität kann ebenfalls überzeugen, was letztlich auch für die Empfangsqualität gilt, denn diese scheint bei dieser Antenne richtig gut zu sein. Natürlich hängt der Empfang aber auch von einigen Umgebungsfaktoren ab und man sollte so etwa aufpassen, dass nichts in unmittelbarer Nähe der Antenne steht und den Empfang abschirmen könnte. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis, der für die Antenne aufgerufen wird, geht absolut in Ordnung. Schließlich überzeugt das Modell mit einer guten Empfangsqualität und ist nicht zu teuer. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Wie lautet das Fazit?

Dieses Gerät stellt eine gute Alternative dar, wenn man keine Kabel- bzw. TV-Gebühren zahlen möchte. Die Stabantenne ist rasch einsatzbereit und kommt ohne weitere Stromversorgung auf. Dank des schweren Metallfußes bietet das Gerät dabei stets einen stabilen Halt und erhält unter dem Strich natürlich auch eine Kaufempfehlung. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 50 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.1 Sterne vergeben.

Preisvergleich: CSL-Computer DVB-T2 Digitale Sta...

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 18.10.2019 um 17:29 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell CSL-Computer DVB-T2 Digitale Stabantenne gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?