August DVB-T208 DVB-T Stick Test

August DVB-T208

August DVB-T208

Unsere Einschätzung

August DVB-T208  Test

<a href="https://www.dvbtstick.net/august/dvb-t208/"><img src="https://www.dvbtstick.net/wp-content/uploads/awards/549.png" alt="August DVB-T208 " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Preis-Leistung

Merkmale

  • DVB-T auf Laptop, Netbook oder PC
  • Elektronischer Programmführer (EPG) und Untertitel
  • Standard Antennen Eingang
  • Time-Shift

Vorteile

  • Preis
  • Kompakte Abmessungen

Nachteile

  • Software

Technische Daten

MarkeAugust
ModellDVB-T208
MarkeAugust
Modell/SerieAUG DVB-T202

Der DVB-T208 von August ist ein DVB-T USB TV Stick für MAC / PC, mit dem man das TV-Programm nicht nur schauen, sondern auch live aufnehmen oder Aufnahmen programmieren kann. Er verfügt über Time-Shift, zudem über den elektronischen Programmführer (EPG) und einen Standard-Antennen-Eingang. Wir haben in Erfahrungen gebracht, wie zufrieden die Kunden auf Amazon sind.

Ausstattung und Besonderheiten

Der kleine Stick aus dem Hause August schafft die Voraussetzungen dafür, dass man am PC oder dem Laptop das TV-Programm schauen kann. Darüber hinaus bietet er die Möglichkeit, dieses auch aufzunehmen. Das kompakte Gerät setzt einen PC mit einem 1,6 Ghz starken Prozessor, zudem mit 512 MB RAM voraus. Geeignet ist der DVB-T208 für die Betriebssysteme Windows 8 / 7 / VISTA / XP sowie MAC OSX v10.5+. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Für die Nutzung des DVB-T208 braucht man eine DVB-T-Antenne, diese ist nicht im Lieferumfang enthalten. Ansonsten hat den Nutzern auf Amazon am August gut gefallen, dass er kompakte Abmessungen mit sich bringt, außerdem sei erfreulich, dass er die Sender schnell und zuverlässig findet. Was die Kunden aber störte war der Umstand, dass der Mauszeiger nicht aus dem Bild verschwand, außerdem dass die Sender nicht sortiert werden können und dass das Konvertieren von Aufnahmen in andere Formate mit einem hohen Qualitätsverlust einhergeht.

Auch ist das klassische Programmieren von Aufnahmen (manuelle Eingabe) mit diesem Modell nicht möglich, aufgenommen werden kann nur über die Programmübersicht (digitale Fernsehzeitschrift). Insgesamt konnte die User die Software des Sticks nicht überzeugen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Der DVB-T208 aus dem Hause August ist ein nicht ganz durchdachter DVB-T Stick, der einen interessanten Preis und eine schwächelnde Software mit sich bringt. Zum Schauen des TV-Programms ist er gut geeignet, als Aufnahmegerät nur bedingt. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 65 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.2 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell August DVB-T208 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?